Sexualtherapie

Ziel einer Sexualtherapie bzw. Sexualberatung kann es sein, in der Intimität eine ausgewogene Balance zwischen dem eigenen Selbst und dem Miteinander zu finden.

Dabei geht es darum, Ihre sexuelle Unzufriedenheit als Chance zu nutzen, sich wieder stärker auf die eigenen Wünsche und Sehnsüchte zu besinnen sowie Möglichkeiten zu entdecken, Ihr erotisches Begehren wieder neu zu beleben.

Sexualtherapie Bayern

Themen sind:

  • wenn stark voneinander abweichende Bedürfnisse der Partner innerhalb der Sexualität  das Miteinander belasten
  • wenn über das Thema Sexualität nicht mehr gesprochen wird und die Partner sich untereinander verloren haben
  • wenn sexuelle Funktionsstörungen bestehen (Vaginismus, Erektionsstörungen, vorzeitiger Samenerguss, usw. (Welche keiner medizinische Behandlung bedürfen)
  • wenn Lustlosigkeit die Beziehung dominiert und das sexuelle Interesse verloren gegangen ist
  • wenn Tabus und moralische Bedenken zu einer unbefriedigenden Sexualität führen
  • usw.

Diese paradoxen Situationen kennzeichnen Frauen und Männer in Konflikten rund um ihr sexuelles Begehren. Systemische Sexualtherapie setzt darauf, dass es sexuelle Unterschiede bei den Partner haben darf. Dies setzt voraus, dass sie Ihre eigenen sexuellen Wünsche aussprechen lernen und somit mit dem Partner die Möglichkeit erlernen einen neun Zugang zu erfüllter Sexualität zu erproben.

Sexualtherapie sollte in der Praxis zu…

  • … mehr Flexibilität in den verschiedenen Lebenslagen führen. ( nicht Sexgöttin oder Sexgott werden, sondern flexibel zwischen Lust und Unlust wählen lernen und nicht in Unlust gefangen bleiben.)
  • … Ihre eigene erotische Entwicklung wieder anregen
  • … selbstbestimmte Intimität als erotische Kernkompetenz erkennen.

Wenn Sie in einer Beziehung leben, ist es von Vorteil, gemeinsam zur Sexualtherapie zu kommen. Es kann aber auch gute Gründe für eine Einzeltherapie geben.

Vorteile Einzeltherapie:

  • etwas erzählen können, ohne dass der Partner es hört
  • etwas vor dem Partner bisher verschwiegenes besprechen
  • oder auch Sexualedukation, ohne sich eine Blöße zu geben.

Ihre Partnerschaft ist es Ihnen wert.

Kontakt: 08056/ 901531 oder hr.sturm@paarberatung-bayern.de